Bahnlinie
Substantiv, f:

Worttrennung:
Bahn·li·nie, Plural: Bahn·li·ni·en
Aussprache:
IPA [ˈbaːnˌliːni̯ə]
Bedeutungen:
[1] Strecke, auf der die Eisenbahn meist regelmäßig verkehrt
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Bahn und Linie
Synonyme:
[1] Eisenbahnlinie
Beispiele:
[1] Diese beiden Orte sind durch eine Bahnlinie verbunden.
[1] Auf dieser Karte sind alle Bahnlinien der Region eingezeichnet.
[1] „Alle Bahnlinien führten hier nur nach Süden.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.029
Deutsch Wörterbuch