Befestigung
Substantiv, f

Worttrennung:
Be·fes·ti·gung, Plural: Be·fes·ti·gun·gen
Aussprache:
IPA [bəˈfɛstɪɡʊŋ]
Bedeutungen:
[1] Handlung, etwas an einem Gegenstand festzumachen
[2] Verstärkung/Absicherung von etwas
[3] Militär: Bau oder Verstärkung von Verteidigungsanlagen und Ergebnis dieser Maßnahmen
Herkunft:
Ableitung vom Verbstamm von befestigen mit dem Ableitungsmorphem -ung
Synonyme:
[3] Fortifikation
Beispiele:
[1] Die Arbeiter hatten lange mit dem Aufbau und der Befestigung der Gerüste zu tun.
[2] Die Befestigung der Flussufer ist eine ständige Aufgabe.
[3] „Währenddessen wurden in Koblenz die Bauvorbereitungen zur Befestigung fortgesetzt.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch