Fächer
Substantiv, m:

Worttrennung:
Fä·cher, Plural: Fä·cher
Aussprache:
IPA [ˈfɛçɐ]
Bedeutungen:
[1] Gegenstand zum Zuwedeln von kühlender Luft
[2] Jägersprache: Schwanzgefieder, das wie ein Fächer[1] aufgespreizt werden kann
[3] Palmwedel der Fächerpalme
Herkunft:
über Fächel aus dem Verb fächeln gebildet
Beispiele:
[1] In der Oper waren die Damen, mit schönen Fächern schwenkend, gegen die hohen Temperaturen vorbereitet.
[2] Ein prächtiger Auerhahn zeigte der Henne seinen breit aufgestellten Fächer.
[3] An den Küsten des Mittelmeeres stehen Palmen, deren Wedel die Form von Fächern haben, daher heißen sie auch Fächerpalmen.
Übersetzungen: Deklinierte Form: Worttrennung:
Fä·cher
Aussprache:
IPA [ˈfɛçɐ]
Grammatische Merkmale:
  • Nominativ Plural des Substantivs Fach
  • Genitiv Plural des Substantivs Fach
  • Akkusativ Plural des Substantivs Fach



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.022
Deutsch Wörterbuch