Hatz
Substantiv, f:

Worttrennung:
Hatz, Plural: Hat·zen
Aussprache:
IPA [hat͡s]
Bedeutungen:
[1] Jagd: Hetzjagd mit Hunden
[2] übertragen: Verfolgung von Flüchtigen
[3] kein Plural; süddeutsch umgangssprachlich: Eile
[4] Mensur: Verabredungsmensur mit mehreren Paukanten
Herkunft:
zum Verb hetzen, althochdeutsch hazjan
Synonyme:
[1] Hetze, Hetzjagd
[3] Hetzerei
[4] Pro-Patria-Suite
Beispiele:
[1] „Gruppen von 150 Männern ziehen zur Hatz in den Busch, jeder mit einem kleinen Beil bewaffnet, treiben einen Elefanten vor sich her und versuchen, ihm Wunden an den Beinen zuzufügen, bis das Tier unter seinem eigenen Gewicht zusammenbricht.“
[3] „Es war dann eine unglaubliche Hatz zum Theater.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch