Kennwort
Substantiv, n:

Worttrennung:
Kenn·wort, Plural: Kenn·wör·ter
Aussprache:
IPA [ˈkɛnˌvɔʁt]
Bedeutungen:
[1] Wort, das als Kennzeichen mit dem Ziel einer richtigen Zuordnung dient
[2] Wort, das nur berechtigten Personen bekannt ist und Zugang zu etwas ermöglicht, der nicht allen offen stehen soll
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs kennen und dem Substantiv Wort
Synonyme:
[1] Chiffre
[2] Erkennungswort, Losung, Parole, Passwort
Beispiele:
[1] Zuschriften auf Kleinanzeigen an eine Zeitung werden oft unter einem Kennwort erbeten.
[2] Im Internet werden möglichst sichere Kennwörter benötigt.
[2] "Die Sicherheit eines Zahlungsdienstes im Internet, der lediglich mit einem Paßwort geschützt ist, ist grundsätzlich anzuzweifeln." (Bundesamt für Informationssicherheit)
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch