Menschsein
Substantiv, n:

Worttrennung:
Mensch·sein, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈmɛnʃˌzaɪ̯n]
Bedeutungen:
[1] die Existenz als menschliches Lebewesen
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Mensch und Sein
Synonyme:
[1] Menschentum
Beispiele:
[1] „Was Menschsein bedeutet, wird immer dann strittig, wenn viel auf dem Spiel steht. Menschsein wird zum Thema an biografischen Wendepunkten und bei allen Fragen, die Anfang und Ende des menschlichen Lebens betreffen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.019
Deutsch Wörterbuch