Oralsex
Substantiv, m:

Worttrennung:
Oral·sex, kein Plural
Aussprache:
IPA [oˈʁaːlˌsɛks], [oˈʁaːlˌzɛks]
Bedeutungen:
[1] Sexualpraktik, bei der das Geschlechtsteil des Sexualpartners/der Sexualpartnerin mit dem Mund (den Lippen, der Zunge, den Zähnen) stimuliert wird
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Adjektiv oral und dem Substantiv Sex
Synonyme:
[1] Oralverkehr, Französisch
Beispiele:
[1] „Was Bill Clinton in den Augen forscher Republikaner zum Weichling stempelte, war neben seinem Hang zum Oralsex seine Doppelzüngigkeit.“
[1] „Hermann sehnte sich derweil nach Oralsex. Seine Frau hatte die Erfüllung derartiger Träume abgelehnt.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch