Ostasien
Substantiv, n, Toponym: Worttrennung:
Ost·asi·en, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈɔstˌʔaːzi̯ən]
Bedeutungen:
[1] östlicher Teil des Kontinents Asiens
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Ost und Asien
Beispiele:
[1] „Kurz vor dem umstrittenen Start der Langstreckenrakete wuchs in Ostasien die Nervosität.“
[1] „Kolumbus war überzeugt, dass er an einer kleinen Insel vor der Küste Ostasiens angelangt war, und dass die Menschen, denen er am Strand begegnete, Inder waren (weshalb die Ureinwohner bis heute als »Indios« oder »Indianer« bezeichnet werden).“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch