Schankraum
Substantiv, m:

Worttrennung:
Schank·raum, Plural: Schank·räu·me
Aussprache:
IPA [ˈʃaŋkˌʁaʊ̯m]
Bedeutungen:
[1] Gastronomie: Raum, in dem den Gästen eines Lokals Getränke ausgeschenkt werden
Herkunft:
Determinativkompositum aus Schank und Raum
Beispiele:
[1] „Im Schankraum gibt sie seine Hand noch einmal frei.“
[1] „Grenfeld sah durch die beschlagene Scheibe in den Schankraum der Eckkneipe.“
[1] „Otto sammelte schluchzend Steine am Ufer auf, während Ida oben an der Hauswand stand und durch eines der Fenster in den Schankraum schaute: Schweigend saßen sich Hanns und Pepina gegenüber.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch