Triphthong
Substantiv, m:

Worttrennung:
Tri·ph·thong, Plural: Tri·ph·thon·ge
Aussprache:
IPA [tʁɪfˈtɔŋ]
Bedeutungen:
[1] Phonetik: Kombination aus drei Vokalen hintereinander
Herkunft:
aus altgriechisch tri (drei) und phthongos (Laut)
Gegenwörter:
[1] Diphthong
Beispiele:
[1] „Im Hochdeutschen kommen Triphthonge fast nie vor, weil sie im Laufe der Sprachgeschichte zu Diphthongen oder einfachen Vokalen vereinfacht wurden.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch