unwissend
Adjektiv:

Worttrennung:
un·wis·send, Komparativ: un·wis·sen·der, Superlativ: am un·wis·sends·ten
Aussprache:
IPA [ˈʊnˌvɪsn̩t]
Bedeutungen:
[1] kein (hinreichendes) Wissen habend
Gegenwörter:
[1] gebildet, informiert, kenntnisreich, kundig
Beispiele:
[1] „Die deutsche Revolution fand ein unwissendes Volk, eine Führerschicht bürokratischer Biedermänner.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.052
Deutsch Wörterbuch