bräunen
Verb:

Flexion

Worttrennung:
bräu·nen, Präteritum: bräun·te, Partizip II: ge·bräunt
Aussprache:
IPA [ˈbʁɔɪ̯nən]
Bedeutungen:
[1] etwas braun einfärben, etwas braun machen
[2] einer Person eine braune Hautfarbe verschaffen
[3] (an der Körperoberfläche) braun werden
Beispiele:
[1] Zucker wird zu Karamell gebräunt.
[2] Die Sonne bräunt die Urlauber, die dicht an dicht am Strand liegen.
[3] An der Sonne bräune ich wegen meiner dunklen Hautfarbe besonders schnell.
[3] Der Braten ist fast gar, aber er muss noch etwas mehr bräunen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.024
Deutsch Wörterbuch