funktionsfähig
Adjektiv:

Worttrennung:
funk·ti·ons·fä·hig, Komparativ: funk·ti·ons·fä·hi·ger, Superlativ: am funk·ti·ons·fä·higs·ten
Aussprache:
IPA [fʊŋkˈt͡si̯oːnsˌfɛːɪç], [fʊŋkˈt͡si̯oːnsˌfɛːɪk]
Bedeutungen:
[1] in der Lage zu funktionieren
Herkunft:
Ableitung des Substantives Funktion mit dem adjektivischen Suffix -fähig und dem Fugenelement -s
Synonyme:
[1] funktionstüchtig
Beispiele:
[1] „Dabei erwies sich das halbautoritäre System Bismarcks in der Regierungszeit Wilhelms II. als immer weniger funktionsfähig.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.018
Deutsch Wörterbuch