mitteilen
Verb:

Worttrennung:
mit·tei·len, Präteritum: teil·te mit, Partizip II: mit·ge·teilt
Aussprache:
IPA [ˈmɪtˌtaɪ̯lən]
Bedeutungen:
[1] eine Person über etwas informieren
Mehrere Bedeutungen fehlen noch.
Synonyme:
[1] jemanden etwas wissen lassen, sagen
Beispiele:
[1] Er teilte Peter mit, dass er in den Besprechungsraum kommen soll.
[1] „Außerdem hatte ich ihm in einem meiner Briefe mitgeteilt, dass ich das Chemiestudium zwar zu Ende führen würde, aber dann lieber Schriftsteller werden wolle.“
[1] „Die Täter rückten am Sonntag in den Morgenstunden mit einem Radlader an und durchbrachen damit die Außenwand einer Bankfiliale in Mellingen bei Weimar, wie die Polizei mitteilte.
[1] „Der Klettersport erschließt mir die Möglichkeit, mich meiner Umwelt mitzuteilen und Kontakt herzustellen. Der Fels ist dabei mein Freund.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch