ungelenk
Adjektiv:

Worttrennung:
un·ge·lenk, Komparativ: un·ge·len·ker, Superlativ: am un·ge·lenks·ten
Aussprache:
IPA [ˈʊnɡəˌlɛŋk]
Bedeutungen:
[1] mit mangelnder Gewandtheit und Körperbeherrschung
[2] mit eingeschränkter Bewegungsfähigkeit
Synonyme:
[1] unbeholfen, ungeschickt
[2] plump, starr, steif
Gegenwörter:
[1] elegant, anmutig
[2] gelenkig
Beispiele:
[1] Auf der Tanzfläche bewegte er sich noch etwas ungelenk.
[1] „Der Papa begann die Suppe ungelenk aus dem Teller zu löffeln.“
[2] Mit ungelenken Fingern versuchte er die Packung zu öffnen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch