Abendlicht
Substantiv, n:

Worttrennung:
Abend·licht, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈaˌbn̩tˌlɪçt]
Bedeutungen:
[1] Licht der Abenddämmerung
[2] poetisch: abends aufgehende Venus
Herkunft:
Determinativkompositum aus Abend und Licht
Synonyme:
[2] Abendstern
Beispiele:
[1] „Im Abendlicht gestern hatte er das gar nicht so recht begriffen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.027
Deutsch Wörterbuch