Bitterkeit
Substantiv, f:

Worttrennung:
Bit·ter·keit, Plural: Bit·ter·kei·ten
Aussprache:
IPA [ˈbɪtɐkaɪ̯t]
Bedeutungen:
[1] ohne Plural: Eigenschaft, einen bitteren Geschmack zu haben
[2] Eigenschaft, verbittert zu sein
Herkunft:
mittelhochdeutsch bitterkeit.
Ableitung zu bitter mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -keit
Synonyme:
[2] Verbitterung
Beispiele:
[1] Die Bitterkeit dieser Schokolade stieß ihn ab.
[2] „Die Stimmung großer Teile der Bevölkerung war inzwischen in Bitterkeit verhärtet.“
[2] „Weitere Schwierigkeiten mit der österreichischen Zensur verstärkten seine Bitterkeit.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch