Chirurgie
Substantiv, f:

Worttrennung:
Chi·r·ur·gie, Plural: Chi·r·ur·gi·en
Aussprache:
IPA [çiʁʊʁˈɡiː]; Österreich: [kiʁʊʁˈɡiː]
Bedeutungen:
[1] kein Plural: Teilgebiet der Medizin, das Störungen und Veränderungen der Organe mittels operativer Eingriffe behandelt
[2] umgangssprachlich: Abteilung im Krankenhaus, die für chirurgische Eingriffe zuständig ist
Herkunft:
Entlehnt aus griechisch χειρουργία, ursprüngliche Bedeutung „Arbeit mit den Händen, Handarbeit
Gegenwörter:
[1] Orthopädie
Beispiele:
[1] Dr. Schmitz wählte die Chirurgie als sein Spezialgebiet.
[2] Diesen Patienten müssen Sie sofort in die Chirurgie bringen.
[2] Die Chirurgie ist nicht mehr rentabel und muss deshalb geschlossen werden.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.040
Deutsch Wörterbuch