Lätzchen
Substantiv, n:

Worttrennung:
Lätz·chen, Plural: Lätz·chen
Aussprache:
IPA [ˈlɛt͡sçən]
Bedeutungen:
[1] kleines Tuch als Schutz vor Verschmutzung beim Essen, das um den Hals herum gebunden wird
Herkunft:
Diminutiv (Verkleinerungsform) aus dem Substantiv Latz
Beispiele:
[1] Den Kleinkindern bindet man vor dem Essen ein Lätzchen um den Hals.
[1] Gustav empfand es als sehr erniedrigend, dass man ihm ein Lätzchen umband, was dachten sie bloß von ihm.
[1] „Wiebke hatte noch ihr Lätzchen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch