Marienkäfer
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ma·ri·en·kä·fer, Plural: Ma·ri·en·kä·fer
Aussprache:
IPA [maˈʁiːənˌkɛːfɐ]
Bedeutungen:
[1] Entomologische Taxonomie, im Plural: die Insektenfamilie Coccinellidae in der Ordnung der Käfer
[2] Entomologie: ein Vertreter der Familie der Marienkäfer; flugfähiger Käfer mit meist roten, schwarz gepunkteten Flügeln
Synonyme:
[1] wissenschaftlich: Coccinellidae
[2] Blattlöwe, Glückskäfer, Herrgottskäfer, Sonnenkäfer; Österreich: Frauenkäfer
Beispiele:
[1, 2] Im Sommer tauchen Marienkäfer manchmal in sehr großer Zahl auf.
[2] „Der kleine Marienkäfer setzte sich vorsichtig neben die große Raupe.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch