Menschheitsgeschichte
Substantiv, f:

Worttrennung:
Mensch·heits·ge·schich·te, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈmɛnʃhaɪ̯t͡sɡəˌʃɪçtə]
Bedeutungen:
[1] Historie der menschlichen Evolution und Zivilisation
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Menschheit und Geschichte mit dem Fugenelement -s
Beispiele:
[1] Einige der ältesten Kunstgegenstände der Menschheitsgeschichte wurden auf der Schwäbischen Alb gefunden.
[1] „Niemand in der Menschheitsgeschichte war dem auch nur nahe gekommen.“
[1] „Die Völker der Industrienationen sind erstmalig in der Menschheitsgeschichte dabei, Erdgeschichte zu schreiben. Sie bewirken durch den Klimagasausstoß eine Heißzeit auf der Erde.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch