Stoppball
Substantiv, m:

Worttrennung:
Stopp·ball, Plural: Stopp·bäl·le
Aussprache:
IPA [ˈʃtɔpˌbal]
Bedeutungen:
[1] Sport, Tennis, Tischtennis, Badminton: kurz hinter das Netz geschlagener Ball
Synonyme:
[1] Stopp
Beispiele:
[1] Sie konnte den Stoppball der Gegnerin nicht mehr erreichen und verlor den entscheidenden Satz.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.037
Deutsch Wörterbuch