ausrechnen
Verb:

Worttrennung:
aus·rech·nen, Präteritum: rech·ne·te aus, Partizip II: aus·ge·rech·net
Aussprache:
IPA [ˈaʊ̯sˌʁɛçnən]
Bedeutungen:
[1] Mathematik: eine mathematische Operation ausführen, etwas berechnen
[2] meist reflexiv: etwas durch genaues Überlegen ermitteln; sich etwas vorstellen
Synonyme:
[1] berechnen, durchrechnen
Beispiele:
[1] Ich muss mal ausrechnen, wie viel Geld uns noch zur Verfügung steht.
[2] Es ist nicht auszurechnen, was passiert wäre, hätte die Polizei nicht eingegriffen.
[2] Ich rechnete mir aus, dass ich beim Wettbewerb nicht weit kommen würde.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch