grenzenlos
Adjektiv:

Worttrennung:
gren·zen·los, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈɡʁɛnt͡sn̩loːs]
Bedeutungen:
[1] keine Grenze habend, unendlich
Herkunft:
Ableitung des Adjektivs vom Substantiv Grenze mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -los und dem Fugenelement -n
Synonyme:
[1] unendlich, unbegrenzt, uneingeschränkt
Gegenwörter:
[1] begrenzt
Beispiele:
[1] Seine Erleichterung war grenzenlos.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch