in Lohn und Brot stehen
Redewendung: Worttrennung:
in Lohn und Brot ste·hen
Bedeutungen:
[1] einer bezahlten Arbeit nachgehen und so die Möglichkeit besitzen, sich seinen Lebensunterhalt zu finanzieren
Beispiele:
[1] „Die Deutschen arbeiten auf Baustellen, als Handwerker, an Tankstellen und als Lehrer. 15.000 sollen nach Schätzung von Experten bereits beim östlichen Nachbarn [Polen] in Lohn und Brot stehen.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch