molar
Adjektiv:

Worttrennung:
mo·lar, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [moˈlaːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] das Mol betreffend, auf ein Mol bezogen
Herkunft:
lateinisch; wörtlich für ge- oder zermahlen/zerrieben, abgeleitet aus mola wörtlich für „Mühle
Beispiele:
[1] „Das molare Volumen oder auch Molvolumen (Formelzeichen: Vm) eines Stoffes gibt an, welches Volumen ein Mol dieser Substanz einnimmt.“
Übersetzungen:
Molar
Substantiv, m:

Worttrennung:
Mo·lar, Plural: Mo·la·ren
Aussprache:
IPA [moˈlaːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] Mahlzahn, Backenzahn
Herkunft:
über spätlateinisch molaris von lateinisch mola
Beispiele:
[1] Der hintere Molar links im Oberkiefer ist von Karies angegriffen.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.048
Deutsch Wörterbuch