strittig
Adjektiv:

Worttrennung:
strit·tig, Komparativ: strit·ti·ger, Superlativ: am strit·tigs·ten
Aussprache:
IPA [ˈʃtʁɪtɪç], [ˈʃtʁɪtɪk]
Bedeutungen:
[1] Gegenstand einer Meinungsverschiedenheit seiend
Herkunft:
abgeleitet von bairisch StrittStreit
Synonyme:
[1] umstritten, kontrovers, streitig; im weiteren Sinne: bestreitbar, disputabel
Gegenwörter:
[1] unstrittig
Beispiele:
[1] Bis auf zwei strittige Punkte war man sich einig.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch