symbolisch
Adjektiv:

Worttrennung:
sym·bo·lisch, Komparativ: sym·bo·li·scher, Superlativ: am sym·bo·lischs·ten
Aussprache:
IPA [ˌzʏmˈboːlɪʃ]
Bedeutungen:
[1] sinnbildlich, ein Sinnbild darstellend oder enthaltend
Herkunft:
Ableitung zum Substantiv Symbol mit dem Suffix (Derivatem) -isch
Synonyme:
[1] sinnbildlich, figürlich
Beispiele:
[1] Der Festakt ist eine symbolische Handlung, er soll das Andenken erhalten.
[1] Dieses Bild ist eine symbolische Darstellung des […].
[1] „Für einen solchen öffentlichen Friedensdialog sei der symbolischste Ort der Kölner Dom, regte Bap-Sänger Wolfgang Niedecken anschließend an.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.013
Deutsch Wörterbuch