ungesalzen
Adjektiv:

Worttrennung:
un·ge·sal·zen, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈʊnɡəˌzalt͡sn̩]
Bedeutungen:
[1] nicht mit Salz versetzt
Herkunft:
Ableitung von gesalzen mit dem Präfix un-
Synonyme:
[1] salzlos
Gegenwörter:
[1] gesalzen, salzhaltig
Beispiele:
[1] „Die in den Handel kommende Butter darf nicht weniger als 80% Fett enthalten, ungesalzene Butter bis zu 16% Wasser und gesalzene bis zu 16% Wasser + Kochsalz.“
[1] „Würde man Nudeln in ungesalzenem Wasser kochen, würde der »Salzausgleich« beim Kochen geschehen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch