unverheiratet
Adjektiv:

Worttrennung:
un·ver·hei·ra·tet, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈʊnfɛɐ̯haɪ̯ʁaːtət]
Bedeutungen:
[1] keine Ehefrau oder Ehemann habend
Synonyme:
[1] ledig, ehelos, unverehelicht
Gegenwörter:
[1] verheiratet
Beispiele:
[1] Sie ist schon 30 Jahre alt und noch immer unverheiratet.
[1] „Ein unverheirateter Mann, sagte Werner, sei noch nie ein guter Neptunist gewesen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.055
Deutsch Wörterbuch