Bearbeitung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Be·ar·bei·tung, Plural: Be·ar·bei·tun·gen
Aussprache:
IPA [bəˈʔaʁbaɪ̯tʊŋ]
Bedeutungen:
[1] allgemein: Vorgang, durch den ein Gegenstand, zum Beispiel ein Dokument, in Form oder Inhalt verändert wird
[2] Kunst: Modifikation eines künstlerischen Werks
[3] Technik: Vorgang, durch den ein Werkstück in eine andere Form gebracht wird
[4] Verwaltung: Behandlung eines bürokratischen Vorgangs
Herkunft:
Ableitung vom Verbstamm des Verbs bearbeiten
Beispiele:
[1] Zur Bearbeitung des Manuskripts verwendete sie ein einfaches Textverarbeitungsprogramm.
[2] Die Skulptur bedarf noch weiterer Bearbeitung.
[2] Heute hören sie die Sonata facile von Wolfgang Amadeus Mozart in der Bearbeitung von Edward Grieg.
[3] Bearbeitung und Verwendung des Marmors finden wir bei den Hebräern früher als bei den Griechen.
[4] Die Bearbeitung Ihrer Eingabe dauert vermutlich mehrere Wochen, da nicht nur eine Dienststelle damit befasst sein wird.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch