Destillierkolben
Substantiv, m:

Worttrennung:
De·s·til·lier·kol·ben, Plural: De·s·til·lier·kol·ben
Aussprache:
IPA [dɛstɪˈliːɐ̯ˌkɔlbn̩]
Bedeutungen:
[1] Chemie: Glasgefäß, das man zur Destillation benutzt
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Verbs destillieren und dem Substantiv Kolben
Beispiele:
[1] Die zu untersuchende Flüssigkeit wurde in einem beheizten Destillierkolben destilliert.
[1] Ende des 18. Jahrhunderts gab es auf Mallorca rund 180 Destillierkolben zur Herstellung von Schnaps, ca. 750.000 Liter wurden schon damals produziert, 60 Prozent davon für den Konsum auf der Insel Mallorca.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.008
Deutsch Wörterbuch