Fettsäure
Substantiv, f:

Worttrennung:
Fett·säu·re, Plural: Fett·säu·ren
Aussprache:
IPA [ˈfɛtzɔɪ̯ʁə]
Bedeutungen:
[1] Chemie: aus einer unverzweigten Kohlenwasserstoffkette und einer Carboxylgruppe bestehendes Molekül
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Fett und Säure
Beispiele:
[1] Der Chemiker analysierte die Fettsäuren des Präparats.
[1] „Die Namensgebung Fettsäure ist einerseits bedingt durch die chemischen Eigenschaften dieser Stoffgruppe, die durch ihre Carboxylgruppe sauer reagiert. Andererseits geht der Name auf die Entdeckungsgeschichte dieser Alkancarbonsäuren als Bestandteil natürlicher Fette zurück.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch