Negationspartikel
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ne·ga·ti·ons·par·ti·kel, Plural: Ne·ga·ti·ons·par·ti·keln
Aussprache:
IPA [neɡaˈt͡si̯oːnspaʁˌtɪkl̩]
Bedeutungen:
[1] Grammatik: Partikel, die eine Negation (Verneinung) ausdrückt
Herkunft:
Determinativkompositum aus Negation, Fugenelement -s und Partikel
Synonyme:
[1] Verneinungspartikel
Gegenwörter:
[1] Abtönungspartikel, Antwortpartikel, Ausdruckspartikel, Fokuspartikel, Gesprächspartikel, Gliederungspartikel, Gradpartikel, Intensitätspartikel, Modalpartikel, Steigerungspartikel
Beispiele:
[1] Die Negationspartikel nicht verneint entweder den ganzen Satz oder das Satzglied (= die Wortgruppe), dem sie zugeordnet ist.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch