Steinfrucht
Substantiv, f:

Worttrennung:
Stein·frucht, Plural: Stein·früch·te
Aussprache:
IPA [ˈʃtaɪ̯nˌfʁʊxt]
Bedeutungen:
[1] Botanik: Frucht, deren Same(n) außen von (manchmal zähem) Fruchtfleisch und innen von einer harten Schale umgeben ist beziehungsweise sind
Herkunft:
[1] von Stein (so heißt der harte Teil) und Frucht
Gegenwörter:
[1] Apfel, Beere, Nuss
Beispiele:
[1] Die Kokosnuss ist der Kern einer Steinfrucht.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch