jemandem platzt der Kragen
Redewendung: Worttrennung:
je·man·dem platzt der Kra·gen
Aussprache:
IPA [ˈjeːmandəm plat͡st deːɐ̯ ˈkʁaːɡn̩]
Bedeutungen:
[1] sehr wütend sein, mit der Geduld am Ende sein
Synonyme:
[1] wütend sein, sauer sein; vor Wut explodieren
Beispiele:
[1] Mir platzt gleich der Kragen! Nenn mich nicht Sisi! Mein Name ist Tobias!
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.033
Deutsch Wörterbuch