CD-ROM
Substantiv, f, Abkürzung:

Worttrennung:
CD-ROM, Plural 1: CD-ROMs, Plural 2: CD-ROM
Aussprache:
IPA [ˌt͡seːdeːˈʁɔm]
Bedeutungen:
[1] EDV: scheibenförmiger Datenträger, auf dem dauerhaft digitale Daten wie Software, Texte, Tonaufnahmen und Bilder gespeichert sind und die vom Benutzer zwar gelesen, jedoch nicht bearbeitet werden können
Herkunft:
[1] Anglizismus: compact disc - read only memory (kompakte Scheibe - nur-Lese-Speicher)
Synonyme:
[1] Kurzwort: CD
Beispiele:
[1] Er legte die CD-ROM in das Computerlaufwerk.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch