Großhandel
Substantiv, m:

Worttrennung:
Groß·han·del, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈɡʁoːsˌhandl̩]
Bedeutungen:
[1] Wirtschaft: Austausch von Waren zwischen Großhändlern und Einzelhändlern
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Adjektiv groß und dem Substantiv Handel
Synonyme:
[1] Engroshandel, Grossohandel
Gegenwörter:
[1] Detailhandel, Einzelhandel, Kleinhandel
Beispiele:
[1] "Beschäftigte im Großhandel in der Region Hannover sind am Freitag zum Streik aufgerufen. Der Arbeitskampf wirke sich voraussichtlich auf die Apotheker aus, weil Beschäftigte eines pharmazeutischen Großhandels die Arbeit niederlegen sollten, teilte die Gewerkschaft Verdi in Hannover mit."
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.027
Deutsch Wörterbuch