Schwindung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Schwin·dung, Plural: Schwind·dun·gen
Aussprache:
IPA [ˈʃvɪndʊŋ]
Bedeutungen:
[1] Materialkunde: Änderung des Volumens durch Austrocknung, Abkühlung, physikalische oder chemische Prozesse im Material
Herkunft:
Substantivierung des Verbs schwinden
Beispiele:
[1] Je nach Werkstoff können Schwindungen eine erhebliche Reduktion des Volumens verursachen.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch