weitermachen
Verb:

Worttrennung:
wei·ter·ma·chen, Präteritum: mach·te wei·ter, Partizip II: wei·ter·ge·macht
Aussprache:
IPA [ˈvaɪ̯tɐˌmaxn̩]
Bedeutungen:
[1] fortfahren etwas zu tun
Synonyme:
[1] fortfahren
Gegenwörter:
[1] aufhören, einstellen, stoppen
Beispiele:
[1] Sollen wir weitermachen, oder willst du eine Pause einlegen?
[1] „Machen wir so weiter wie bisher [Anmerkung: mit dem Ausstoß an Treibhausgasen], könnte die Durchschnittstemperatur auf der Erde bis zum Ende des Jahrhunderts um 1,5 und im schlechtesten Fall um 7,8 Grad Celsius steigen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.030
Deutsch Wörterbuch