zermalmen
Verb:

Worttrennung:
zer·mal·men, Präteritum: zer·malm·te, Partizip II: zer·malmt
Aussprache:
IPA [t͡sɛɐ̯ˈmalmən]
Bedeutungen:
[1] etwas zermalmen: etwas zerdrücken, zerquetschen, durch Druck zerstören, zerkleinern
Herkunft:
Präfixbildung mit zer- zu malmen
Beispiele:
[1] Für den Kuchen müssen Nüsse zermalmt werden.
[1] Die Schrottpresse hat das Auto zermalmt.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.022
Deutsch Wörterbuch