Larve
Substantiv, f:

Worttrennung:
Lar·ve, Plural: Lar·ven
Aussprache:
IPA [ˈlaʁfə]
Bedeutungen:
[1] Zoologie: Jugendstadium, das sich stark vom geschlechtsreifen Tier unterscheidet und oft keinerlei Ähnlichkeit damit hat
[2] veraltend für Maske
Herkunft:
von lateinisch: larva, ursprüngliche Bedeutung Schreckgespenst, schon mittelhochdeutsch als larva, larpha, larfen, larff [Quellen fehlen]
Gegenwörter:
[1] bei Insekten: Imago
Beispiele:
[1] Finnen sind die Larven der Bandwürmer.
[2] Sie riss ihm die Larve vom Gesicht.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch