Milchsäure
Substantiv, f:

Worttrennung:
Milch·säu·re, Plural: Milch·säu·ren
Aussprache:
IPA [ˈmɪlçzɔɪ̯ʁə]
Bedeutungen:
[1] Chemie: Carbonsäure mit einer zusätzlichen Hydroxy-Gruppe
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Milch und Säure
Synonyme:
[1] 2-Hydroxypropansäure, 2-Hydroxypropionsäure
Beispiele:
[1] Milchsäure kommt im Schweiß, Blut, im Muskelserum, der Niere, Galle und im Speichel vor.
[1] Die Milchsäure wird im Stoffwechsel durch Vergärung verschiedener Zucker gebildet.
[1] Die Salze der Milchsäuren heißen Lactate.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.027
Deutsch Wörterbuch