aufrechterhalten
Verb:

Worttrennung:
auf·recht·er·hal·ten, Präteritum: er·hielt auf·recht, Partizip II: auf·recht·er·hal·ten
Aussprache:
IPA [ˈaʊ̯fʁɛçtʔɛɐ̯ˌhaltn̩]
Bedeutungen:
[1] transitiv: dafür sorgen, dass etwas bestehen bleibt
Herkunft:
Kompositum aus dem Adjektiv aufrecht und dem Verb erhalten
Beispiele:
[1] Die Flughafenleitung tat alles, um den Flugbetrieb aufrechtzuerhalten.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch