glücklicherweise
Adverb: Worttrennung:
glück·li·cher·wei·se
Aussprache:
IPA [ˌɡlʏklɪçɐˈvaɪ̯zə]
Bedeutungen:
[1] aufgrund eines glücklichen Umstandes, durch glückliche Fügung
Herkunft:
Ableitung zum Adjektiv glücklich mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -weise sowie dem Fugenelement -er
Synonyme:
[1] erfreulicherweise, zum Glück
Gegenwörter:
[1] bedauerlicherweise, leider, unglücklicherweise, unglückseligerweise
Beispiele:
[1] Glücklicherweise blieb das Wetter trocken.
[1] Wir stiegen glücklicherweise in den richtigen Zug.
[1] „Glücklicherweise kommt der Briefträger erst am späten Vormittag vorbei.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.012
Deutsch Wörterbuch