maßregeln
Verb:

Worttrennung:
maß·re·geln, Präteritum: maß·re·gel·te, Partizip II: ge·maß·re·gelt
Aussprache:
IPA [ˈmaːsˌʁeːɡl̩n]
Bedeutungen:
[1] jemanden nachdrücklich auf Fehlverhalten hinweisen, oft in Verbindung mit einer Bestrafung
Synonyme:
[1] tadeln, zurechtweisen
Beispiele:
[1] Sobald er sich auch nur den kleinsten Fehltritt erlaubte, wurde er von seiner Mutter sofort gemaßregelt.
[1] Eltern, die ihre Kinder ständig maßregeln, gehen mir auf die Nerven.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch