mitkommen
Verb:

Flexion

Worttrennung:
mit·kom·men, Präteritum: kam mit, Partizip II: mit·ge·kom·men
Aussprache:
IPA [ˈmɪtˌkɔmən]
Bedeutungen:
[1] jemand oder etwas begleiten
[2] etwas verstehen
Synonyme:
[1] begleiten, mitgehen
[2] begreifen, erfassen, kapieren, verstehen
Beispiele:
[1] Ich würde gerne mit euch mitkommen, bin aber leider krank.
[2] Er macht alles komplizierter als es ist, sodass kaum einer bei ihm mitkommt.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch