Operationssaal
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ope·ra·ti·ons·saal, Plural: Ope·ra·ti·ons·sä·le
Aussprache:
IPA [opəʁaˈt͡si̯oːnsˌzaːl], [ɔpəʁaˈt͡si̯oːnsˌzaːl]
Bedeutungen:
[1] Raum in Krankenhäusern und Arztpraxen, der über die für Operationen nötige Ausstattung verfügt
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Operation und Saal
Synonyme:
[1] Operationsraum
Beispiele:
[1] In Operationssälen geht es häufig um Leben und Tod.
[1] „Ich wartete im Krankenhaus darauf, daß meine Schwester aus dem Operationssaal kam.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.014
Deutsch Wörterbuch