Russland
Substantiv, n, Toponym: Worttrennung:
Russ·land, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈʁʊslant]
Bedeutungen:
[1] Staat in Osteuropa und Nordasien
[2] historisch (1922–1991), nicht amtlich: kommunistisch regierte Staatenunion in Osteuropa und Nordasien
Synonyme:
[1] amtlich: Russische Föderation
[2] Sowjetunion (SU); amtlich: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken (UdSSR)
Beispiele:
[1] Die Hauptstadt Russlands ist Moskau.
[1] Ich habe ein interessantes Buch über das Russland des späten 19. Jahrhunderts gelesen.
[1] „Doch auch der Kapitalismus konnte Russland nicht ganz erobern.“
[1] „Russland plante, sich militärisch einen Zugang zum Mittelmeer zu verschaffen – und um das zu erreichen, musste es die Osmanen vertreiben.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch