Vogelart
Substantiv, f:

Worttrennung:
Vo·gel·art, Plural: Vo·gel·ar·ten
Aussprache:
IPA [ˈfoːɡl̩ˌʔaːɐ̯t]
Bedeutungen:
[1] Zoologie: eine Menge von Vögeln, die alle wesentlichen Merkmale teilen und deren Nachkommen fruchtbar sind
Herkunft:
Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus den Substantiven Vogel und Art
Gegenwörter:
[1] Säugetierart
Beispiele:
[1] „Zudem hätten Marienkäfer wegen ihrer für viele Vogelarten unverdaulichen chemischen Inhaltsstoffe auch wenige Fressfeinde.“
[1] „Betroffen seien außer den Grünfinken auch andere Vogelarten wie Buchfinken, Kernbeißer, Gimpel, Elstern, Haussperlinge und Amseln.“
[1] „Im Sommer machten unzählige Vogelarten auf dem Kirr Station.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch